Deine Stadt, Deine Chance! Drucken E-Mail

Ausbildung bei der Stadt Neubrandenburg

Die Stadt Neubrandenburg gehört zu den größten Arbeitgebern in der Region und bildet seit 1990 stetig aus. Ihr Aufgabenspektrum ist sehr vielfältig und umfasst sowohl Verwaltungs- als auch technische Bereiche. Um alle Aufgaben auch zukünftig in hoher Qualität erfüllen zu können, bietet die Stadt Neubrandenburg in jedem Jahr Ausbildungsplätze in unterschiedlichen Ausbildungsberufen an.

Für den Ausbildungsbeginn 01.03.2016 sowie 01.09.2016 sucht die Stadt Neubrandenburg motivierte und engagierte Bewerberinnen und Bewerber, die entsprechend dem Signet aller Feuerwehren:

Signet der Feuerwehren

RETTEN, SCHÜTZEN, LÖSCHEN, BERGEN    

zu Brandmeisterinnen und Brandmeistern ausgebildet werden wollen.

Aufgabe der Feuerwehr ist es, bei jedem Wetter und zu jeder Tages- und Nachtzeit für die Bürgerinnen und Bürger einsatzbereit zu sein und im Einsatzfall Menschen und Tiere aus Notlagen zu retten, Brände zu bekämpfen, Opfer zu bergen und Sachwerte zu sichern. Feuerwehrleute haben einen abwechslungsreichen, körperlich anstrengenden, teilweise auch psychisch belastenden Beruf. Dieser erfordert schnelles Umdenken, Improvisieren und Reagieren sowie ständige körperliche Fitness. Feuerwehrleute sind flexibel, können zielorientiert arbeiten, sich sofort auf veränderte Einsatzsituationen einstellen, bereit im Schichtdienst zu arbeiten und bei Großschadensereignissen auch außerhalb der regulären Dienste zur Verfügung zu stehen.

Haben Sie Interesse?

Dann richten Sie Ihre Bewerbungen bitte mit einem tabellarischen Lebenslauf, einem lückenlosen Nachweis aller bisherigen Tätigkeiten sowie den Zeugnissen der erforderlichen Abschlüsse (Schul- und Berufsabschluss, Führerschein, Schwimmabzeichen u. a.) bis zum 30.06.2015 an folgende Anschrift:

        Stadt Neubrandenburg
        Der Oberbürgermeister
        Personalservice
        Friedrich-Engels-Ring 53
        17033 Neubrandenburg

Bitte sehen Sie von der Einsendung von Originalunterlagen ab, da Ihre Bewerbung nicht zurückgesendet, sondern nach Abschluss des Verfahrens vernichtet wird.

Bevorzugen Sie die Möglichkeit einer digitalen Bewerbung, so senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an:

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Die Stadt Neubrandenburg gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerberinnen und Bewerber, die Tätigkeiten für das Allgemeinwohl - insbesondere in einer Freiwilligen Feuerwehr - ausüben, können bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt werden. Eine Wohnsitznahme in Neubrandenburg ist erwünscht.

Kosten, die Ihnen durch die Bewerbung entstehen, werden durch die Stadt Neubrandenburg nicht erstattet.

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen Frau Böss unter der Telefonnummer 0395 555-2871.

zurück