Verwaltungsfachangestellte/r (Kommunalverwaltung) Drucken E-Mail

Voraussetzungen
Die Mindestvoraussetzung ist die Mittlere Reife.

Ausbildungsbeginn/-dauer
01.09. eines jeden Jahres/3 Jahre

Ausbildungsablauf
Der praktische Teil der Ausbildung wird in verschiedenen Bereichen der Stadtverwaltung Neubrandenburg durchgef체hrt. Der theoretische Unterricht findet an der Beruflichen Schule der Universit채ts- und Hansestadt Greifswald statt. Zudem erfolgen dienstbegleitende Unterweisungen beim Kommunalen Studieninstitut Mecklenburg-Vorpommern.

Berufsbild
Als Verwaltungsfachangestellte/r werden Sie sowohl Verwaltungsaufgaben bearbeiten als auch mit dem Publikumsverkehr in Kontakt kommen. Dabei sind Ihre Aufgaben vielschichtig und umfassend. Nicht nur Beratungs- und Informationsgespr채che geh철ren zu Ihrem Aufgabengebiet, auch das Bearbeiten von Antr채gen und Erstellen von Bescheiden sind Bestandteile Ihre T채tigkeiten.

Bewerbungsvoraussetzungen
Wichtige Grundlagen f체r diese Ausbildung sind gute Leistungen im Fach Deutsch (insbesondere Rechtschreibung, Zeichensetzung, Ausdrucksf채higkeit), die sich in den letzten beiden Zeugnissen eines mittleren Bildungsabschlusses widerspiegeln sollten.

Zudem sollten Sie folgende Eigenschaften mitbringen:

 Interesse f체r B체ro- und Verwaltungst채tigkeiten,
 gutes Textverst채ndnis sowie
 Verantwortungsbewusstsein und eine gute Konzentrationsf채higkeit.

zur체ck