Sprungziele
Inhalt

Herbstferienangebote 2020

Wir wünschen allen Kindern und Jugendlichen tolle Herbstferien.

Ferienangebote städtischer Kultureinrichtungen

REGIONALMUSEUM NEUBRANDENBURG, Franziskanerkloster

Wir begeben uns nochmal in die Bronzezeit…

Schön geschmückt | 7. Oktober | 14 Uhr
Die Menschen der Bronzezeit legten viel Wert auf schönen Schmuck. Wir gestalten Fibeln, Armspiralen und Fingerringe nach bronzezeitlichem Vorbild.

Sonnenbarke und Nachtschlange | 8. Oktober | 14 Uhr
Aus der Bronzezeit sind zahlreiche Ornamente und bildliche Darstellungen überliefert, die uns einen kleinen Einblick in Alltag und Mythologie erlauben. Wir tauchen ein in bronzezeitliche Bilderwelten und malen auf Steinen.

Begrenzte Teilnehmerzahl.
Voranmeldungen für alle Termine zwingend erbeten während der Öffnungszeiten am Empfang im Kloster bzw. unter 0395-555 1267.

Der Unkostenbeitrag pro Ferienkind beträgt 2,00 EUR. Geeignet ab 6 Jahren.

Das Franziskanerkloster ist Bestandteil des Virtuellen Stadtrundganges, bei dem Sie Informationen in Form von Audiodateien direkt am Bauwerk erhalten.


KUNSTSAMMLUNG NEUBRANDENBURG


Eine Torte mit Sahnehaube ist ein Stück vom Himmel auf Erden | 8. Oktober | 10 bis 12 Uhr
Die neue Sonderausstellung YOU&ME ist ein echter Knaller! Anke Eilergerhard platziert Sahnehäubchen, gleich einer Konditorin, zu ungewöhnlichen Skulpturen. Kids und Jugendliche sind herzlich eingeladen, eigene plastische Objekte zu bauen.

Kosten inkl. Material: 3,00 EUR
Anmeldung erbeten unter 0395 5551290 oder kunstsammlung@neubrandenburg.de

Die Kunstsammlung ist Bestandteil des Virtuellen Stadtrundganges, bei dem Sie Informationen in Form von Audiodateien direkt am Bauwerk erhalten.


REGIONALBIBLIOTHEK NEUBRANDENBURG


Comic-Expedition | 9. Oktober | 15 bis 16 Uhr
Comics lesen, zeichnen und die fantasievolle Welt der Comics entdecken. Was macht Comics zu witzig?
Wie wird aus einer Flasche eine Comic-Figur? Wie schreibt man eine Sprechblase?
Der Illustrator und Comic-Zeichner Paul Paetzel stellt aktuelle Kindercomics zum Vorlesen vor, zeigt an Vorlagen, wie aus wenigen Strichen eine witzige oder erschreckende Comic-Figur entsteht und bietet Einblick in die weite Welt der Comics.
Der Comic-Zeichenkurs eignet sich für Kinder und Jugendliche ab 9 Jahren und ist auf 16 Teilnehmer*innen ausgerichtet.

Eintrittskarten gibt es ausschließlich im Vorverkauf in der Regionalbibliothek (Kinder/Jugendliche: 3,00 EUR; Erwachsene: 6,00 EUR)

Die Regionalbibliothek befindet sich im HKB, welches Bestandteil des Virtuellen Stadtrundganges ist, bei dem Sie Informationen in Form von Audiodateien direkt am Bauwerk erhalten.

Jugendkunstschule – Junge Künste Neubrandenburg e. V.

Kreative Herbstferien im Haus der jungen Künste
Ob mit dem Degen, mit der Nähmaschine, mit der Sprühdose, mit der E-Gitarre oder mit einem feuchten Batzen Ton in der Hand – in den Herbstferien können sich Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 27 Jahren in der Jugendkunstschule Neubrandenburg kreativ austoben. Im „Haus der jungen Künste“ an der Hochstraße 13 in der Neubrandenburger Oststadt werden Kurse und Projekte zu verschiedenen Themen angeboten. Den Auftakt bilden die drei Kurse „Theaterfechten“, „Graffiti – Workshop (2 Tage)“ und „Glitzer-Glotzie-Kuscheltiere nähen“, die jeweils am Montag, den 5. Oktober um 10 Uhr beginnen (der Fechtkurs findet am Einsteingymnasium statt). Am Dienstag und Mittwoch (6./7. Oktober) finden in der Jugendkunstschule die Ehrenamtstage statt. Unter Anleitung von Ehrenamtlichen können von 9 bis 16 Uhr kostenlos „Filztiere und Handytaschen“ und einen Tag später „Makramee-Armbänder und Taschen“ gestaltet werden.

Wer gerne mit den Händen arbeitet, es aber lieber etwas erdiger mag, der findet in der „Offenen Keramikwerkstatt“ am Donnerstag, den 8. Oktober dazu Gelegenheit. Und wer seine Keramik nicht nur formen sondern auch bemalen will, dem steht dazu die Keramikmalwerkstatt am Dienstag, den 6. Oktober und am Freitag, den 9. Oktober offen. Die Keramikkurse finden jeweils von 14 bis 18 Uhr in den Räumen des Fachbereichs Keramik am Juri-Gagarin-Ring 35 statt.

Bandluft schnuppern?
Kinder und Jugendliche, die ein Instrument spielen, haben in den Herbstferien die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen jungen Musikern vom Bandleben echter Rock- und Popstars zu kosten. Gemeinsames Proben und Jammen steht auf dem Programm und zwar am Donnerstag zwischen 17 und 19 Uhr.

Und es hat Zoom gemacht…
Am Donnerstag, den 8. Oktober und am darauffolgenden Freitag wird es etwas technischer. Wer „Von der Pike auf Fotografieren lernen“ will, kann sich für den gleichnamigen Kurs anmelden. Erste Schritte mit der digitalen Spiegelreflexkamera aber auch Tricks und Kniffe für richtige gute Handyfotos sind Inhalte dieses Kurses.
Ergänzt durch eine Einführung in das Bildbearbeitungsprogramm Photoshop, entsteht in diesen zwei Tagen ein Plakat, dass man sich im eigenen Zimmer aufhängen kann.

Bei dieser Fülle an interessanten Kursen ist für jeden kreativen Kopf etwas dabei. Wer die Fachbereiche im Vorfeld kennenlernen möchte, kann gern auch in den offenen Werkstätten vorbeischauen.

Anmeldungen und weitere Informationen sind unter www.junge-kuenste.de zu finden oder telefonisch unter 0395/77824822.

www.junge-kuenste.de

Ferienspiele an der Hintersten Mühle Neubrandenburg

05.10. - 09.10.2020 für Kinder von 6 bis 14 Jahren,
ganztägige Betreuung Mo-Fr von 7:00-17:00 Uhr für 20,50 € am Tag
Programm jeweils von 9:00-15 :30 Uhr

Montag, 05.10.2020
Geocaching
Schatzsuche im Herbstwald

Dienstag, 06.10.2020
Besuch nb-radiotreff 88,0 - technische Einführung

Mittwoch, 07.10.2020
Besuch nb-radiotreff 88,0 - Aufnahmetag

Donnerstag, 08.10.2020
BMX-Schnuppertag

Freitag, 09.10.2020
Tieretag


Anmeldung:
Sozial- und Jugendzentrum Hinterste Mühle gGmbH,
Frau Schellin, Frau Pfuhler
Hinterste Mühle 2, 17033 Neubrandenburg
Tel:. 0395 769590, Fax: 0395 7695922
E-Mail: sjz@hinterste-muehle.de
www.hinterste-muehle.de


Neubrandenburger Keglerverein e.V.

Kegeln ist ein „umwerfender“ Sport, für jedermann, für Groß und Klein!
Nicht jeder kann ein Spitzenathlet im Fußball oder in der Leichtathletik werden, beim Kegeln jedoch ist das mit etwas Ehrgeiz, Lust an der Bewegung und regelmäßigem Training möglich, sowohl für Jungs, als auch für Mädels.
Um diese Sportart besser kennen zu lernen, bieten wir in den Ferien einige Termine zur freien Wahl und zum „Schnuppern“ an.

Wer kann kommen?
Schüler/innen zwischen 7 und 14 Jahren

Anbieter?
Neubrandenburger Keglerverein e.V.

Wann?
Dienstag, 6. Okt. 2020
10:00 – 12:00 Uhr

Mittwoch, 7. Okt. 2020
10:00 – 12:00 Uhr

Wo?:
„Ernst-Grube-Kegelhalle“ 17033 Neubrandenburg, Am Augustabad 13

Anmeldung?
Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich, aber auch für Rückfragen möglich unter: Tel: 0172 9014946 oder info@nb-kv.de.

Kosten?
Das Angebot ist kostenlos!

Was ist mitzubringen?
Hallenturnschuhe oder saubere Turnschuhe

Wer darf mitkommen?
Freundinnen/Freunde, Eltern oder Großeltern

Allen Gästen ein Herzliches Willkommen, „Gut Holz“ und „Alle Neune“

www.nb-kv.de


Ferienspiele im Familienzentrum Nord

vom 05.10.2020 - 09.10.2020
Montag bis Freitag
9:00 Uhr bis 13:00 Uhr
im Mehrgenerationenhaus Reitbahnweg, Weidegang 9

Ferienbetreuung von Kindern im Alter von 6-10 Jahren.
Der Unkostenbeitrag mit Mittagessen beträgt 2,50 Euro.

Geplant sind unter anderen:

Ein Spaziergang zum Reitbahnsee, Basteln mit Naturmaterialien, kreatives Gestalten, Wandertag und ein Besuch in der Bibliothek.

Anmeldung bis zum 01.10.2020 unter Telefon: 0395 455 04 44, Telefon: 0395 469 02 27 oder per Email: familienbuendnis.nbg@t-online.de


Dirt Force Bikepark e. V.

Vom 05.10. bis 24.10.2020 erwarten Euch folgende Öffnungszeiten für den Bikepark:

Dienstag: Kidstraining MiniCrosser (2-5 Jahre) & Juniors (6-10 Jahre) 16-18 Uhr
Mittwoch: Freies Fahren 13-18 Uhr
Mittwoch: Kidstraining EXPERT (ab 10 Jahre) 16-18 Uhr
Donnerstag: Kidstraining PRO (ab 12 Jahre) 17-19 Uhr
Freitag: Freies Fahren 13-18 Uhr
Freitag: Kidstraining JUNIOR (6-10 Jahre) 15-17 Uhr
Samstag: Freies Fahren 13-18 Uhr
Sonntag: Freies Fahren 13-18 Uhr

Veränderte Öffnungszeiten der neu.sw Schwimmhalle in den Herbstferien

Die neu.sw Schwimmhalle öffnet auch in den Herbstferien vom 03. bis 10. Oktober 2020 für das öffentliche Baden. In dieser Zeit gelten veränderte Öffnungszeiten.

Wegen der Corona-Pandemie ist das Baden weiterhin mit einigen Einschränkungen verbunden. Insbesondere bleibt die Zahl der Besucher stark eingeschränkt. So dürfen aktuell in den Umkleideräumen der Frauen und Männer auf Grund der Abstandsregelungen jeweils nur 11 Schränke belegt werden. Entsprechend können maximal 22 Badegäste gleichzeitig in die Schwimmhalle. Diese Regelungen gelten seit Wiedereröffnung der Schwimmhalle im August. Die bisherige Erfahrung zeigt, dass die meisten Besucher Verständnis für die Maßnahmen zum Schutz vor dem Coronavirus zeigen. Dafür danken wir unseren Gästen herzlich!

Um den Besuch in unserer Schwimmhalle so gut wie möglich planen zu können, bitten wir weiterhin um Voranmeldung unter 0395 3500-240 und darum, angemeldete Zeiten wie vereinbart einzuhalten oder zeitnah wieder abzusagen. So haben auch mögliche spontane Gäste die Chance auf eine Schwimmzeit.

Im gesamten Eingangsbereich der Halle ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung zum Schutz anderer Besucher und des Personals vorgeschrieben. Ansonsten gelten die bekannten Abstands- und Hygieneregeln.

Schwimmhallen-Öffnungszeiten für das öffentliche Baden in den Herbstferien

Samstag, 03.10.20220
09.00 - 12.00 Uhr

Sonntag, 04.10.2020
09.00 - 12.00 Uhr

Montag, 05.10.2020 bis Freitag, 09.10.2020
täglich 09.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 16.30 Uhr
18.30 - 20.30 Uhr

Samstag, 10.10.2020
09.00 - 12.00 Uhr

Ab Sonntag, 11. Oktober 2020, gelten wieder die regulären Öffnungszeiten, die Sie wie alle Informationen zur neu.sw Schwimmhalle unter www.neu-sw.de/schwimmhalle finden.