Seiteninhalt

Versicherungsschutz für bürgerschaftlich Engagierte

Das Ministerium für Soziales und Gesundheit hat eine Sammel-Haftpflichtversicherung und eine Sammel-Unfallversicherung abgeschlossen, die ehrenamtlich Tätige versichert, die nicht anderweitig abgesichert sind. Der Versicherungsschutz besteht für diejenigen Personen, die ihre Tätigkeit in Mecklenburg-Vorpommern ausüben bzw. deren Tätigkeit von Mecklenburg-Vorpommern ausgeht.

Mehr dazu erfahren Sie im Flyer zum Haftpflicht- und Unfallversicherungsschutz im Ehrenamt und unter folgendem Link.