Sprungziele
Inhalt

Verkehr & Parken

Anfragen zur Erhebung von Straßenbaubeiträgen

Die Stadt Neubrandenburg erhebt zur Deckung ihres AUfwandes für die Herstellung, Verbesserung, Erweiterung, Erneuerung und den Umbau der notwendigen öffentlichen Straßen, Wege und Plätze Straßenbaubeiträge.

Allgemeine Informationen:

Der Aufwand ist nach den tatsächlich entstanden Kosten oder nach Einheitssätzen unter Berücksichtigung der Leistungen und Zuschüsse Dritter zu ermitteln.
Beitragspflichtig ist, wer im Zeitpunkt der Bekanntgabe des Beitragsbescheides Eigentümer des bevorteilten Grundstückes oder im Falle des § 8 Abs. 6 Kommunalabgabengesetz Inhaber des Gewerbebetriebes ist.

Rechtsgrundlagen

§ 8 Kommunalabgabengesetz

Gebühren

  • Bei Anfragen Gebühr entsprechend der Verwaltungsgebührensatzung der Stadt Neubrandenburg.