Seiteninhalt

Christopher Street Day: Hissen der Regenbogenflagge vor dem Neubrandenburger Bahnhof

17.08.2019
16:00 Uhr
Neubrandenburg

Seit heute weht am Neubrandenburger Bahnhof die Regenbogenflagge. Oberbürgermeister Silvio Witt hat die Fahne gemeinsam mit den Vereinsmitgliedern von queerNB gehisst. Die Fahnen wehen nicht ohne Grund in der Stadt. Am nächsten Samstag startet vom Bahnhof um 14 Uhr der Demonstrationszug zum ersten Neubrandenburger Christopher Street Day (CSD), bei dem jeder unter dem Motto "Wir sind hier, wir sind queer", dabei sein kann. Schon in dieser Woche gibt es im Vorfeld ein buntes Programm.

Infos dazu unter: www.queernb.de