Seiteninhalt

Wanderpokalwettbewerb Einsteingymnasium

27.05.2019
13:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Neubrandenburg

"International Competition in Software Development" heißt es derzeit am Albert-Einstein-Gymnasium. Bei diesem Wettkampf wetteifern in den nächsten drei Tagen die besten jungen Softwareentwickler aus europäischen Ländern - wie beispielsweise der Schweiz, Finnland, Weißrussland, Liechtenstein, Russland und Deutschland - um den Wanderpokal Albert-Einstein-Cup. Heute haben sich die jungen IT-Experten vorgestellt. Oberbürgermeister Silvio Witt hat den Jugendlichen die besten Wünsche mit auf den Weg gegeben und über die besonderen Biografien und Talente der Wettkampfteilnehmer gestaunt.

Die Nation, die den Wettbewerb gewinnt, behält für die nächsten zwei Jahre den Wanderpokal. Am Mittwoch fällt die Entscheidung. Wir drücken die Daumen und sagen gleichzeitig: Herzlich Willkommen in Neubrandenburg.