Sprungziele
Inhalt

Übersicht

Verlust Führerschein

Notwendige Unterlagen

  • Personalausweis
  • biometrietaugliches Lichtbild (es besteht die Möglichkeit, den Fotoautomaten im Foyer des Rathauses zu nutzen)
  • evtl. Anzeige bei der Polizei

Besonderheiten

  • Verzögerung möglich durch:
    • notwendige Zuarbeit von Behörden
    • Eintragungen im Fahreignungsregister

Bearbeitungsfristen

  • ca. 2 - 4 Wochen

Rechtsgrundlagen

  • Fahrerlaubnis-Verordnung (FeV)

Gebühren

  • bei Diebstahl: 52,10 Euro
  • bei eigenem Verschulden mit Abnahme einer Versicherung an Eides statt durch Niederschrift bei der Verwaltungsbehörde (§ 5 StVG) Geb. Nr. 256: 82,80 Euro