Sprungziele
Inhalt

Öffentliche Toiletten

Hundesteuerersatzmarke

Ausgabe einer Hundesteuerersatzmarke auf Antrag des Hundehalters

  • Bei Verlust der Steuermarke wird dem Hundehalter auf Antrag eine Ersatzmarke gegen Gebühr ausgehändigt.
  • Die Ausgabe einer Hundesteuerersatzmarke hat nur an den gemeldeten Hundehalter und deren Ehegatten zu erfolgen.
  • Wurden Personen zum Empfang einer Steuerersatzmarke von Hundehaltern beauftragt, so haben diese sich auszuweisen und eine Vollmacht des Hundehalters vorzulegen und zu übergeben.

Notwendige Unterlagen

  • Personalausweis
  • Steuerbescheid

Rechtsgrundlagen

  • § 11 Abs. 2 Satz 2 Satzung über die Erhebung einer Hundesteuer der Stadt Neubrandenburg

Gebühren

1,00 € - Verwaltungsgebühren