Sprungziele
Inhalt

Ausbildung & Studium

Ausbildung, Studium, Freiwilliges Jahr oder erstmal ein Praktikum?
Vor dem Schulabschluss stehen Jugendlichen in Neubrandenburg viele Möglichkeiten offen, sich auf dem Weg in den Beruf zu orientieren.
Hilfreich sind neben Gesprächen mit den Eltern, Freunden und Lehrern die verschiedenen Angebote zur Berufsberatung. Die Möglichkeiten reichen hier von der eigenen Internetrecherche bis zur persönlichen Beratung.

In der Stadt Neubrandenburg werden die Erwachsenen von morgen durch Bildungsprojekte und Veranstaltungen, die u. a. im Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT entwickelt werden, in ihrer Berufsfindung unterstützt.
In enger Zusammenarbeit arbeiten Schulen und Betriebe, Bildungsträger sowie die Kammern branchenübergreifend an dem Übergang unserer jungen Menschen in Ausbildung, Studium und Beruf.

Bundesfreiwilligendienst

Der Bundesfreiwilligendienst kann von Frauen und Männern jeden Alters genutzt werden, um sich zum Allgemeinwohl zu engagieren. Gewinnbringende Erfahrungen und Kenntnisse aus einem wertvollem Einsatz erhalten die Freiwilligen in dem meist 12-monatigen Dienst im sozialen oder kulturellen Bereich. An verschiedenen Einsatzorten kann der Bundesfreiwilligendienst in Neubrandenburg durchgeführt werden.

 Weiterführende Informationen erhalten Sie auf Nachfrage.

Allgemeine Informationen über den Bundefreiwilligendienst können Sie auf der Website www.bundesfreiwilligendienst.de nachlesen.

AK SCHULEWIRTSCHAFT Neubrandenburg

Bereits seit Anfang der 90er Jahre besteht der AK SCHULEWIRTSCHAFT in Neubrandenburg. Seit dem Jahr 2011 ist der Arbeitskreis zu einem festen Bindeglied im Übergang Schule – Beruf geworden. Netzwerkarbeit, regelmäßiger Fachaustausch und Öffentlichkeitsarbeit sind Voraussetzung für dieses Zusammenwirken. Der Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT stellt das Kernstück des regionalen Übergangsmanagements dar, da alle relevanten Institutionen hier vertreten sind.

Struktur:

Wesentliche Arbeitsschwerpunkte sind:

  • Erarbeitung eines gemeinsamen Schuljahresarbeitsplan für die Berufsorientierung
  • Inhaltliche und terminliche Abstimmung von Angeboten der beruflichen Orientierung
  • Koordinierung von Projekttagen
  • Vorstellung und Diskussion zu aktuellen Studien und Gesetze
  • Initiierung neuer, bedarfsorientierter Projekte in Neubrandenburg

Für Fragen stehen Ihnen folgende Ansprechpartner/innen zur Verfügung:

Vertreter der Wirtschaft:
Herr Schmidt
Webasto Thermo & Comfort SE
Werner-Baier-Straße 1
17033 Neubrandenburg
Tel.: 0395 5592 1818
E-Mail: steuerungsgruppe.sksw@web.de

Vertreterin Schule:
Frau Hoika
Albert-Einstein-Gymnasium
Demminer Straße 42
17034 Neubrandenburg
Tel.: 0395/599991600
E-Mail: steuerungsgruppe.sksw@web.de

Vertreterin der Stadtverwaltung:
Stefanie Wengler
Dienstgebäude Lindenstraße 63
Raum: 4.15, Haus B
17036 Neubrandenburg
Telefon: 0395 555-2288
E-Mail: stefanie.wengler@neubrandenburg.de

www.schulewirtschaft-mv.de

Berufsorientierung

Was möchte ich werden? Welche Berufe gibt es überhaupt? Die Entscheidung für einen Beruf ist eine der Wichtigsten im Leben überhaupt und für viele gar nicht so leicht. Hilfreich sind neben Gesprächen mit den Eltern, Freunden und Lehrern die verschiedenen Angebote zur Berufsberatung. Die Möglichkeiten reichen hier von der eigenen Internetrecherche bis zur persönlichen Beratung.


Hier finden Sie die wichtigsten Anlaufstellen für Berufsberatung in der Stadt Neubrandenburg.

Aubildung und Studium

Mitmachen, ausprobieren, Neues kennenlernen - auf den Ausbildungs- und Studienmessen in der Stadt Neubrandenburg wird besonderes Augenmerk daraufgelegt, dass die Besucher selbst aktiv werden können. Möglich ist dies an zahlreichen Ständen der Aussteller sowie an den praktischen Angeboten. Bewerbungsstraßen sowie Berufeparcours geben Einblicke in den Alltag unterschiedlicher Berufe und bieten Unterstützung beim Erstellen von Anschreiben, Lebensläufen, dem passenden Styling und guten Bewerbungsfotos.

Hier finden Sie weiterführende Informationen zu den Ausbildungs- und Studienmessen in der Stadt Neubrandenburg.

vocatium
30.03.2022 – 31.03.2022 | Jahnsportforum Neubrandenburg

HIT 2022 - Hochschulinformationstage
02.04.2022 | Hochschule Neubrandenburg

Ausbildungsmesse IHK-Lehrstellenbörse
September 2022 | Haus der Kultur und Bildung (HKB) in Neubrandenburg

Praktikums- und Ausbildungsbetriebe

Der JugendServiceMSE bietet auf seiner Internetseite einen Überblick über Praktiums- und Ausbildungsbetriebe in Neubrandenburg, sowie schulische Ausbildungsmöglichkeiten alle Berufe.

Während der Schulzeit helfen besonders Praktika in verschiedenen Klassenstufen bei der Berufsorientierung. Hierbei hat jeder Jugendliche die Chance, den Arbeitsmarkt in Neubrandenburg ein wenig kennenzulernen.

www.juse-mse.de