Sprungziele
Inhalt

Stege am Tollensesee werden instandgesetzt

Am Montag, 21. Oktober, beginnen die Arbeiten für die Instandsetzung der Stege (Schiffsanlegestege) Klein Nemerow und Gatsch Eck. Begonnen wird mit dem Anlegesteg in Klein Nemerow. Es werden die Längs- und Querträger sowie der Belag erneuert.

Die im Auftrag der Stadt Neubrandenburg zu realisierende Baumaßnahme wurde an die Firma Holger Roock aus Sundhagen vergeben.

Lässt die Witterung es in den Wintermonaten zu, sollen die Arbeiten bis zum erneuten Beginn der Linienschifffahrt am 1. Mai 2020 abgeschlossen sein.

Die Gesamtinvestition beläuft sich auf rund 550.000 Euro.