Sprungziele
Inhalt

Aktuelle Baumaßnahmen & Sperrungen

06.07.2021
Vollsperrung Ziegelbergstraße
Symbol Vollsperrung

12.07.2021 - 17.12.2021

Sanierung

Am Montag, dem 12.07.2021 startet der nächste Bauabschnitt zur Sanierung der Ziegelbergstraße.

Dazu wird die Ziegelbergstraße zwischen Molkereistraße und Wilhelm-Külz-Straße in beide Richtungen voll gesperrt.
Umleitungen werden ausgeschildert.

Die Sperrung geht voraussichtlich bis zum 17.12.2021.

Lageplan

02.07.2021
Sperrung Eingang Kulturpark
Symbol Vollsperrung

05.07.2021 - 16.07.2021

Asphaltierungsarbeiten

Aufgrund von Asphaltierungsarbeiten im Kreuzungsbereich zwischen Otto-Vitense-Weg und Windbergsweg muss der Zugang zum Kulturpark von der Neustrelitzer Straße für maximal 10 Tage gesperrt werden.

Der Zugang zum Eispavillon ist jederzeit über die neue Fußgängerbrücke am Friedrich-Engels-Ring möglich.
Fußgänger und Radfahrer in Richtung Kulturpark nutzen bitte die wieder für den Verkehr freigegebene Schwedenstraße.

Die vor Ort tätige Firma ist bemüht, den Sperrzeitraum so kurz wie möglich zu halten.

Lageplan

31.03.2021
Vollsperrung 2. Ringstraße
Symbol Vollsperrung

06.04.2021 - 29.10.2021

Sanierungsarbeiten am Wiekhaus Nr. 13

Aufgrund von Sanierungsarbeiten am Wiekhaus Nr. 13 wird die 2.Ringstraße zwischen den Wiekhäusern Nr. 12 und 14 vom 06.04.2021 bis 29.10.2021 für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. In diesem Zusammenhang wird die 2.Ringstraße ab der Einmündung Darrenstraße und Dümperstraße als Sackgasse beschildert. Der Fußgänger wird auf einen Notgehweg an der Arbeitsstelle vorbeigeführt. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die geänderte Verkehrsführung zu beachten.

Lageplan

02.03.2021
Vollsperrung der Nord-Süd-Fußgängertrasse in der Oststadt
Symbol Verbot für Fußgänger

04.03.2021 - 31.12.2021

Neugestaltung Fußgängertrasse

Im Zusammenhang mit der Neugestaltung der Nord-Süd-Fußgängertrasse in der Oststadt wird der Gehweg zwischen Kopernikusstraße und Robert-Koch-Straße, Höhe REWE-Markt, vom 04.03.2021 bis 31.12.2021 voll gesperrt. Der Fußgängerverkehr, aus Richtung Juri-Gagarin-Ring sowie Robert-Koch-Straße kommend, wird während der Arbeiten über die Salvador-Allende-Straße geführt. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die geänderte Verkehrsführung zu beachten.

27.11.2020
Veränderte Verkehrsorganisation Begonienstraße
Symbol_Verkehrsraumeinschränkungen

ab 30.11.2020

hohes Fahrzeugaufkommen am Corona-Testzentrum

Aufgrund des hohen Fahrzeugaufkommens am Corona-Testzentrum in der Begonienstraße, kam es in den vergangenen Wochen regelmäßig zu massiven Rückstaus in der Margeritenstraße. Hierdurch wurde der übrige Verkehr stark behindert und Haltestellen des ÖPNV konnten nicht bedient werden. Zur Verbesserung der verkehrlichen Situation wird deshalb die Verkehrsorganisation ab 30.11.2020 temporär geändert. Die Begonienstraße wird ab der Einmündung Irisweg mit Fahrtrichtung Margeritenstraße als Einbahnstraße beschildert, dem Verkehr aus der Gegenrichtung wird die Einfahrt verboten. Zusätzlich wird eine Wegweisung in Richtung Testzentrum über die eingerichtete Einbahnstraße ausgewiesen. Mit Hilfe dieser Maßnahmen kann der Rückstau in die Begonienstraße verlagert und Auswirkungen für die übrigen Verkehrsteilnehmer und den ÖPNV verringert werden.

Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die geänderte Verkehrsführung zu beachten.