Seiteninhalt

Ingeborg Templin

Vom Diakoniewerk Stargard wurde Ingeborg Templin für die Würdigung vorgeschlagen. In der Begegnungsstätte „OstStadtTreff“ arbeitet sie seit 5 Jahren ehrenamtlich und leitet dort nicht nur die wöchentliche Singegruppe, sie tritt auch in verschiedenen Pflegeheimen der Stadt als Musikerin auf. Sie bereichert die Seniorenarbeit der Friedenskirche, gestaltet Liednachmittage und Buchvorstellungen und hat in der Vergangenheit verschiedene Chöre geleitet , u. a. den Chor der Volkssolidarität.