Seiteninhalt

Sehenswürdigkeiten

Gladsaxe Kirche
Die Bagsværd Kirche in Bagsværd, einem Vorort von Kopenhagen, ist ein Kirchengebäude der evangelisch-lutherischen Dänischen Volkskirche. Die Kirchengemeinde gehört zur Propstei Gladsaxe-Herlev im Bistum Helsingør. Sie wurde von dem dänischen Architekten Jørn Utzon entworfen und 1976 eröffnet. Die strenge äußere Gestalt der Kirche steht im Kontrast zu der dynamischen Architektur des Innenraums. Das Dach ist aus vorgefertigten gewölbten Stahlbetonelementen gefertigt.

Bagsværd See
Der Bagsværd-See ist ein See nördlich von Kopenhagen auf der Insel Seeland in Dänemark. Er ist als Teil des Mølleåen-Flusssystems während der letzten Eiszeit aus Schmelzwasser entstanden und wird heute vorwiegend für den Wassersport genutzt. Der See hat eine Insel Gåseholm.