Seiteninhalt

Tag der Städtebauförderung am 13. Mai in Neubrandenburg

Im Rahmen des bundesweiten Tags der Städtebauförderung am 13. Mai 2017 organisiert die Kommunale Entwicklungsgesellschaft mbH (KEG) und das Quartiersmanagement zwei Veranstaltungen in der Stadt.

Kicken im Kiez!

Das Quartiersmanagement führt gemeinsam mit der Mobilen Jugendarbeit der Caritas und dem Radiosender NB-Radiotreff 88,0 bereits zum dritten Mal ein Freizeit-Fußballturnier durch. Unter dem Motto „Nordstadt-Cup „Kicken im Kiez“ werden voraussichtlich 12 Mannschaften um die Pokale spielen. Das Turnier findet auf der Sport- und Freizeitanlage „An der Rennbahn“ statt. Anstoß des ersten Spieles wird gegen 9 Uhr sein, das Ende des Turniertages ist gegen 16 Uhr geplant.

Blick in die sanierte Grundschule Nord

Die Grundschule Nord lädt am Samstag, 13. Mai von 10 bis 14 Uhr zum Tag der Städtebauförderung zu Führungen und Besichtigung in die sanierte Grundschule Nord in der Hufeisenstraße 1 ein. Die Pläne zum geplanten Bauvorhaben der Regionalschule Nord und den damit verbundenen „Campus Nord“ im Reitbahnviertel werden vorgestellt. Ein kleines Rahmenprogramm rundet die Führungen und Planvorstellungen ab.

Informationen zum Tag der Städtebauförderung sind auch auf der Internetseite des Quartiersmanagements zu finden.