Seiteninhalt

Mikrozensus & Preiserhebung

Für Haushaltsbefragungen (Mikrozensus) in Neubrandenburg und Umgebung suchen wir zuverlässige und motorisierte

Erhebungsbeauftragte / Interviewer.

Die Befragungen erfolgen mit laufender Auftragserteilung ganzjährig mittels Laptop (wird gestellt) in den ausgewählten Haushalten. Die Tätigkeit als Mikrozensus-Interviewer kann neben einer Erwerbstätigkeit ausgeübt werden. Interviewer des Mikrozensus sind auf gesetzlicher Grundlage (Mikrozensusgesetz) und im Auftrag des Statistischen Amtes Mecklenburg-Vorpommern tätig.

Die Befragungen werden vergütet und die Fahrkosten erstattet.

Zur Sicherung der Erhebungsqualität richtet sich unsere Ausschreibung an Bewerber, die sich eine längerfristige Tätigkeit vorstellen können.

Richten Sie Ihre kurze Bewerbung bitte an:

Statistisches Amt
Mecklenburg-Vorpommern
FB 421 – Mikrozensus –
Postfach 120 135
19018 Schwerin

Für Nachfragen erreichen Sie uns unter 0385 / 588-56729, -56730 oder mikrozensus@statistik-mv.de.


Für die monatliche Preiserhebung (Verbraucherpreisstatistik) im Raum Neubrandenburg suchen wir zuverlässige

Preiserheber/innen.

Preiserheber/innen sind im Rahmen eines Werkvertrages im Auftrag des Statistischen Amtes Mecklenburg-Vorpommern (StatA) tätig.

Die Preiserhebung wird in ausgewählten gleichen Berichtsstellen für ausgewählte Produkte jeden Monat nach der vom StatA übergebenen Richtlinie zur Verbraucherpreisstatistik mittels Tablet-PC durchgeführt. Die erhobenen Daten müssen in der Regel bis zum 20.

Kalendertag an das StatA gesendet werden. Das StatA zahlt je Berichtsstelle und Produkt eine Vergütung.

Im Interesse der Qualitätssicherung ist die Tätigkeit möglichst für einen längerfristigen Zeitraum wahrzunehmen.

Richten Sie bitte Ihre kurze Bewerbung an:

Statistisches Amt
Mecklenburg-Vorpommern
FB 430b -Verbraucherpreise-
Postfach 12 01 35
19018 Schwerin

Für Nachfragen erreichen Sie uns telefonisch unter 0385 / 588-56757 oder per E-Mail: preise@statistik-mv.de.