Sprungziele
Inhalt

Hundefreilaufflächen

Auch Freilaufflächen (grün eingefärbte Flächen) sind für die tobefreudigen Hunde vorhanden. Diese sind mit Hinweisschildern gekennzeichnet und mit Hundetoiletten ausgestattet. Weitere Freilaufflächen sind in Planung.


Die Stadtverwaltung zäunt in verschiedenen Stadtteilen neue Flächen ein, damit Hunde dort freien Auslauf haben.

Alle Hundebesitzerinnen und –besitzer sind eingeladen, ihre Wünsche und Vorschläge einzubringen und die Auslaufflächen mitzugestalten.

Termine:

DATZEBERG 05.08. 17 Uhr Platz der Familie
OSTSTADT  12.08. 17 Uhr Bushaltestelle Kopernikusstraße
SÜDSTADT  19.08. 17 Uhr Kaufhof Süd
WEST  26.08.  17 Uhr Parkplatz Landschaftsgarten
LINDENBERG 02.09. 17 Uhr Begoinenstraße – Einfahrt Firma Rose

Gemeinsam mit Hunden in der Stadt leben.

Ein Gemeinschaftsprojekt der Bürgerinitiative (mobil: 01573/9239663) Hundefreilaufflächen mit der Stadtverwaltung Neubrandenburg und dem Netzwerk Stadtteilarbeit.

Alle Hundeliebhaber und interessierte Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, gemeinsam mit der Bürgerinitiative, Stadtvertreterinnen und Stadtvertretern und der Stadtverwaltung Hundefreilaufflächen in den Stadtgebieten aktiv mitzugestalten.