Seiteninhalt

LESEKREIS Plus

LESEKREIS PLUS heißt es am 20. März um 17 Uhr wieder in der  Regionalbibliothek.

Im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe treffen sich einmal im Monat Interessierte, erzählen von ihren Erfahrungen mit Romanen, Biografien oder Sachliteratur und stöbern gemeinsam im aktuellen Bibliotheksangebot. Wer mitmachen möchte, ist herzlich eingeladen: einfach vorbeikommen und die eigens hierfür ausgewählte Lektüre mitbringen!

Vierteljährlich ist eine Autorin oder ein Autor aus der Region zu Gast. 2018 macht Viola Kühn aus Rowa den Anfang und neugierig auf ihren 2017 erschienenen Roman Lebensfalle oder j. w. d., in dem eine junge Kulturjournalistin einer spannenden Hypothese auf der Spur ist: Was hat der Mord an Altertumswissenschaftler Johann Joachim Winckelmann mit der Grand Tour eines jungen Prinzen aus dem Hause Mecklenburg-Strelitz zu tun? Außerdem geht es um einen kulturhistorischen Krimi, der eine Verbindung zu Hohenzieritz, Königin Luise und Annalise Wagner hat.

Und am Vorabend des von der UNESCO ausgerufenen Welttages der Poesie wird die Autorin auch eine Kostprobe ihrer berührenden Lyrik geben. Die Teilnahme ist kostenfrei!