Sprungziele
Inhalt

2018 - 100 Jahre Frauenwahlrecht

Am 30. November 1918 trat in Deutschland das Reichswahlgesetz mit dem allgemeinen aktiven und passiven Wahlrecht für Frauen in Kraft.

Anlässlich des 100. Jahrestages zeigt diese Plakatausstellung die Werbung um die politische Beteiligung von Frauen zu Anfang des 20. Jahrhunderts. Allgemeine Wahlaufrufe stehen dabei neben Werbeplakaten für verschiedene Parteien und Vereinigungen.

Das Archiv der sozialen Demokratie stellt eine Auswahl von Plakaten zum Thema Frauen im Aufbruch 1918/19, 1945/49 und 1989/90 zur Verfügung.

Eine kommerzielle Nutzung dieser Ausstellung ist nicht erlaubt.