Sprungziele
Inhalt

Gedenken an Fritz Reuter

Der bedeutendste Dichter und Schriftsteller der niederdeutschen Sprache, Fritz Reuter, ist auch in Neubrandenburg unvergessen.

Mitglieder der Fritz-Reuter-Gesellschaft und der Stellvertreter des Oberbürgermeisters, Peter Modemann, haben heute am Fritz-Reuter-Stein Blumen anlässlich des 144. Todestages niedergelegt.

Der in Stavenhagen geborene Dichter hatte in Neubrandenburg seine literarisch schaffensreichsten Jahre.