Sprungziele
Inhalt

neu.sw Eisvergnügen startet Montag

Die Neubrandenburger Stadtwerke eröffnen am kommenden Montag, 26. November 2018, die diesjährige neu.sw Eislaufsaison. Um 16.00 Uhr ist Einlass. Die ersten 100 Besucher erhalten kostenlosen Eintritt. Um 16.30 Uhr geht’s dann aufs Eis.

400 Paare Schlittschuhe in den Größen 28 bis 50 stehen bereit, dazu diverse Eislauflernhilfen, an denen sich die Kleinsten bei ihren ersten Schritten auf dem Eis festhalten können.

Zu den Highlights in diesem Jahr zählen die 2. neu.sw EisStock-Gaudi mit der Qualifikation am 13. Dezember und dem Finale am 20. Dezember, das Freie Eisstockschießen für Gruppen immer montags und die neu.sw EisSchule samstags von 9.00 bis 10.00 Uhr mit dem Eishockeyverein „Neubrandenburg Blizzards“. Am 

6. Dezember können Rollstuhlfahrer die Eislaufhalle in der Zeit von 11.30 bis 13.00 Uhr kostenlos nutzen.

Es wird die 13. Eislaufsaison der Neubrandenburger Stadtwerke sein. Sie geht am 6. Januar 2019 zu Ende. In der Saison 2017/18 kamen rund 18.100 Besucher.

Alle Informationen zur neu.sw Eislaufhalle finden Sie unter: www.ice4fun.de

Anmeldungen für die verschiedenen Events und Reservierungen für eigene Veranstaltungen richten Sie bitte an 0395 3500-937 oder events@neu-sw.de