Seiteninhalt

Tiere suchen ein Zuhause

Sie wollen einem Tier ein neues Zuhause geben? Aufgabe des Tierheims ist die schnellstmögliche Vermittlung in verantwortungsvolle Hände. Das Neubrandenburger Tierheim gehört seit dem 1. April 2017 zur Hintersten Mühle. Die Hunde und Katzen
sind im Tierheim in der Bergstraße untergebracht. Das soll aber nur ein Übergangsdomizil für die verwaisten Tiere bleiben. Wir stellen deshalb jeden Monat Tiere vor, die auf ein neues Herrchen oder Frauchen und damit auf ein neues Zuhause warten.


Hund Fritzi

Rasse:
Terrier Mix | männlich | geimpft | gechipt

Geburtsdatum:
2014

Charakter:
Fritzi ist ein Terrier durch und durch. Sichere und konsequente Führung lässt den anfangs misstrauischen Kerl schnell aufblühen. Leider sind Artgenossen für Fritzi ein Dorn im Auge. Gesucht wird ein Zuhause ohne kleine Kinder und ein souveräner Halter.


Kater Stefan

Rasse:
EKH

Geschlecht:
männlich | kastriert | gechipt | geimpft

Geburtsdatum:
2012

Charakter:
Stefan ist ein schmusiger Kerl, der am liebsten den ganzen Tag frisst und kuschelt. Leider leidet er an einem chronischen Schnupfen. Dauermedikamente braucht der Kater nicht. Andere Katzen findet er okay, allerdings werden sie gerne geärgert, wenn Langeweile aufkommt.


Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 14:00 - 16:00 Uhr
Samstag: 09:00 - 11:00 Uhr
Sonn- und Feiertage: geschlossen

Nach Vereinbarung sind die Tierheimmitarbeiter auch neben den Öffnungszeiten erreichbar.

Homepage:
https://www.hinterste-muehle.de/tierheim

Facebook:
https://www.facebook.com/ThNeubrandenburg/

E-Mail:
sjz@hinterste-muehle.de

Spendenkonto

Wer finanziell Unterstützung leisten möchte, kann eine Spende mit dem Zahlungsgrund "Spende Tierheim" auf folgendes Konto überweisen.

Deutsche Kreditbank AG
IBAN: DE72 1203 0000 0000 3972 16
BIC:BYLADEM1001
Zahlungsgrund "Spende Tierheim"