Seiteninhalt

28. Landeswettbewerb "Jugend Musiziert" - Wir sagen Herzlichen Glückwunsch

Mehr als 50 junge Musikerinnen und Musiker unserer Kreismusikschule Kon.centus haben beim 28. Landeswettbewerb "Jugend Musiziert" in Waren gezeigt, was sie können. Alle Kon.centus-Schüler können - unabhängig vom Ergebnis - stolz auf ihre gezeigten Leistungen sein. Besonders groß war die Freude bei all jenen, die eine der begehrten Delegierungen zum Bundeswettbewerb erhielten.

Dazu gehören 21 Kon.centus-Musikschüler:

Mette Marit Maschke, Sophia Rau (Violine), Florence Naemi Irmer (Viola), Egon Buchner (Violoncello), Solveig Schmid und Clara Kamischke (Duo. Trompete/ Klavier), Marie Luise Langer und Felizia Darsow (Duo Klavier/ Querflöte), Clara-Marie Schade und Sannah Raemisch (Vokalensemble), Elisa Fuhrman, Anna Betker (beide Akkordeon Solo), Gabriel Hauser, Anna Zeisler und Jerome Kastner, Annelie Weckwert, Louis Schenk und Marc Weckwert (Gitarrenensemble), Erasmus Koch, Auguste Koch und Wilhelmine Koch (Klavier- Kammermusik)