Seiteninhalt

AK SCHULEWIRTSCHAFT Neubrandenburg

Bereits seit Anfang der 90er Jahre besteht der AK SCHULEWIRTSCHAFT in Neubrandenburg. Seit dem Jahr 2011 ist der Arbeitskreis zu einem festen Bindeglied im Übergang Schule – Beruf geworden. Netzwerkarbeit, regelmäßiger Fachaustausch und Öffentlichkeitsarbeit sind Voraussetzung für dieses Zusammenwirken. Der Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT stellt das Kernstück des regionalen Übergangsmanagements dar, da alle relevanten Institutionen hier vertreten sind.

Struktur:

Wesentliche Arbeitsschwerpunkte sind:

  • Erarbeitung eines gemeinsamen Schuljahresarbeitsplan für die Berufsorientierung
  • Inhaltliche und terminliche Abstimmung von Angeboten der beruflichen Orientierung
  • Koordinierung von Projekttagen
  • Vorstellung und Diskussion zu aktuellen Studien und Gesetze
  • Initiierung neuer, bedarfsorientierter Projekte in Neubrandenburg

Für Fragen stehen Ihnen folgende Ansprechpartner/innen zur Verfügung:

Vertreter der Wirtschaft: Herr Matthias Schmidt; matthias.schmidt@webasto.com, Tel.: 0395/55921818 | Vertreterin der Schulen: Frau Gudrun Hoika, Gudrun.Hoika@aeg-nb.de, Tel.: 0395/599991603

Stadtverwaltung:

Telefon: 0395 555-2657
Raum: 4.15, Haus B
Nachricht schreiben
Adresse exportieren
www.schulewirtschaft-mv.de