Seiteninhalt

Die Wette ist gewonnen!

Neubrandenburg hat seinem Namen als Stadt des Sports alle Ehre erwiesen. Der NDR hatte die Stadt im Rahmen der NDR-Sommertour herausgefordert und gewettet, dass Neubrandenburg keine Olympische Zeremonie - mit allem was dazu gehört - auf die Beine stellen kann. Doch die Einwohner ließen sich nicht lange bitten. Hunderte Neubrandenburger kamen mit Fahnen unterschiedlicher Nationen und Diskuswerferin Claudine Vita entzündete das Olympische Feuer auf dem Markt, so dass Oberbürgermeister Silvio Witt die Olympischen Spiele eröffnen konnte.


Bei der NDR-Sommertour am Sonnabend auf dem Markt geht es um die Ehre der Stadt Neubrandenburg. Der NDR hat die Stadtwette für Neubrandenburg verkündet und dafür ist das Engagement aller gefragt. Neubrandenburg soll seinem Namen als Olympiastützpunkt gerecht werden. Das olympische Feuer soll hier brennen. Die Frühaufsteher Susanne Grön und Marko Vogt wetten, dass wir es nicht schaffen, eine kurze beeindruckende Eröffnungszeremonie mit mindestens 75 Personen zu gestalten. Zu dieser Zeremonie gehören Fahnenträger, Teams aus verschiedenen Ländern und als krönender Abschluss: „Die Entzündung des olympischen Feuers“.

Nun sind alle gefragt. Gebraucht werden viele verschiedene Flaggen, viele NeubrandenburgerInnen in Sportsachen und Medaillen können natürlich mitgebracht werden. Vielleicht bilden Sie mit Freunden, Nachbarn etc. sogar ein Team und stellen entsprechend geschminkt ein Land dar. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Wer im Vorfeld Fragen oder Anregungen hat, kann sich jederzeit unter kommunikation@neubrandenburg.de melden.

Gewinnt Neubrandenburg gibt es 1000 Euro für den Hochschulsportverein Neubrandenburg, der gemeinsam mit anderen Sportvereinen und der Stadt im Herbst das einmalige Sportevent "Das Großen Rennen", die Ortsumgehung, organisiert. Wir laden Sie dazu ein, laufend und auf dem Rad die neue Trasse für sich einzunehmen und die Stadt aus einer bis dahin unbekannten Perspektive zu entdecken.

Das Ergebnis erfahren dann alle am 27. Juli live vor Ort und im Nordmagazin.

NDR-Sommertour auf dem Markt

Mit dabei ist Stargast Stefanie Heinzmann und die NDR-Sommertourband „Dirty Royal Orchestra“. Als Moderatoren werden Marko Vogt und Susanne Grön erwartet. Das Nordmagazin und NDR 1 senden am Sonnabend, 27. Juli ab 19.30 Uhr live. Die gesamte Show ist außerdem im Livestream zu erleben. Bereits am Donnerstag, 25. Juli wird die Sendung „Nordmagazin Land und Leute“ in Neubrandenburg vorbeischauen, um von den Vorbereitungen zu berichten. Außerdem sendet Nordmagazin Land und Leute von 18 bis 18.15 Uhr am Montag (29. Juli) ein Special mit den schönsten Hits vom Neubrandenburger Marktplatz, moderiert von Nils Söhrens. Einen Mitschnitt der Sommertour aus Neubrandenburg gibt es auch bei NDR 1 Radio MV am Montag, 29. Juli, von 21 bis 22 Uhr zu hören.

Partner der NDR-Sommertour in diesem Jahr sind die Mecklenburgische Brauerei Lübz, Lotto Mecklenburg-Vorpommern, der Glashäger Brunnen aus Bad Doberan, AOK Nordost – die Gesundheitskasse, Edeka Nord, die Sparkassen in Mecklenburg-Vorpommern und ihre Verbundpartner sowie die Sparkasse Neubrandenburg-Demmin und das Veranstaltungszentrum Neubrandenburg.


digitaler Stadtplan mit Adresse des Veranstaltungsortes

Parkmöglichkeiten

Öffentliche Toiletten

Historische Plätze

Virtueller Stadtrundgang