Seiteninhalt

Oberbürgermeister Witt und Bildungsministerin Hesse im Gespräch

Oberbürgermeister Silvio Witt empfing heute im Neubrandenburger Rathaus Birgit Hesse, Ministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur in M-V.

Beide sprachen ausführlich über Themen, die für Neubrandenburg und das Land M-V eine hohe Bedeutung haben. Neben der Schulentwicklungsplanung und einem Sportentwicklungskonzept, wurden auch die Theaterfusion und die Onleihe der Bibliotheken diskutiert.

Als Vorsitzender des Landesverbandes der Bibliotheken macht sich Oberbürgermeister Witt für eine weitere Digitalisierung stark. „Die Bibliotheken des Landes müssen auf zwei Feldern weiter vorankommen: Die Onleihe und die kontinuierliche Bestandserneuerung“, so Witt. Es wurde vereinbart, dass der Landesverband, die Kommunen und das Ministerium weiter eng und konstruktiv zusammenarbeiten wollen.