Sprungziele
Inhalt
  • Der Antrag auf Marktfestsetzung (siehe Ende der Seite unter "Formulare, Übersichten, Satzungen") ist in 10-facher Ausfertigung im Sachgebiet Gewerbe 6 Wochen vor Veranstaltungsbeginn einzureichen.

  • Anlagen zum Antrag:
    • Verzeichnis der Teilnehmer/Aussteller/Anbieter unter Angabe der Firmenanschrift und des Waren-/Leistungsangebotes
    • Schema des Aufbaus der Veranstaltung im Maßstab 1 : 200 mit Einzeichnung der einzelnen Stände und Fluchtwege
    • Führungszeugnis zur Vorlage bei der Behörde
    • Auszug aus dem Gewerbezentralregister steuerliche Unbedenklichkeitserklärung des Finanzamtes für den Veranstalter/die veranstaltende Firma (die drei zuletzt genannten Dokumente sollen nicht älter als 3 Monate sein.)
    • Nachweis einer Veranstaltungs-Haftpflichtversicherung für das laufende Jahr in ausreichender Höhe (Kopie).