Sprungziele
Inhalt

Bibliothek und Stadtarchiv sind ab 16.12.2020 geschlossen

Die Regionalbibliothek bleibt von morgen bis zum 10. Januar 2021 geschlossen. Die Leihfristen der bisher entliehenen Medien werden bis mindestens 18. Januar 2021 verlängert. Telefonische Auskünfte sind von Montag bis Freitag in der Zeit von 10 bis 16 Uhr unter der Nummer 0395 555-1355 möglich.

Eine Medienrückgabe während der Schließung ist Montag bis Freitag von 10 bis 16 Uhr im Vorraum der Bibliothek kontaktlos möglich. Der Rückgabeautomat ist derzeit aus technischen Gründen nicht nutzbar. Der bereits im Frühjahr erfolgreiche Medienabholservice wird für die Dauer der Schließung wieder zur Verfügung stehen. Einen gültigen Bibliotheksausweis vorausgesetzt, können Nutzer bis zu zehn Titel gleichzeitig entleihen. Der Service kann per Mail an: ausleihe.bibl@neubrandenburg.de oder per Telefon 0395 555-1355 in Anspruch genommen werden. Es wird darum gebeten, die Medien einen Tag vor der gewünschten Abholung zu bestellen. Die Bücher können im Vorraum der Bibliothek kontaktlos entgegengenommen werden.

Darüber hinaus kann mit einem gültigen Bibliotheksausweis das digitale Angebot genutzt werden. Dazu gehören die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern, das Brockhaus-Schülertraining sowie die Enzyklopädie und der Streamingdienst Filmfriend.


Das Stadtarchiv ist von morgen bis zum 10. Januar 2021 ebenfalls für die Direktnutzung geschlossen. Elektronisch, postalisch oder telefonisch eingehende Anfragen werden weiterhin bearbeitet. Das Stadtarchiv ist unter stadtarchiv@neubrandenburg.de, Neubrandenburger Stadtarchiv, Marktplatz 1, 17033 Neubrandenburg und unter 0395 555 1330 zu erreichen.