Sprungziele
Inhalt

Straßenbauarbeiten, Oberflächenerneuerung Trockener Weg in Neubrandenburg

15.11.2021 - 26.11.2021

Asphaltierungsarbeiten

Im Auftrag der Stadt Neubrandenburg, Eigenbetrieb Immobilienmanagement, wird im Trockenen Weg der Asphaltbelag im Bereich hinter der Tankstelle beginnend, über den Knotenpunkt Am Kamp ca. 60 m hinweg auf einer Gesamtlänge von ca. 450 m erneuert.
Ab Montag, den 15. November wird der Trockenen Weg für die beginnenden Asphaltarbeiten (Fräsen und Einbau der Asphaltschichten) voll gesperrt. In Abhängigkeit von den Witterungsverhältnissen bleibt die Vollsperrung bis zum Freitag, den 26. November erhalten.
Entsprechende Umleitungen im Zuge der Vollsperrung sind in Abstimmung mit der Verkehrsbehörde der Stadt Neubrandenburg vorgesehen.
Die Baumaßnahme wird von dem Neubrandenburger Baubetrieb NST (Neubrandenburger Straßen- Tiefbau GmbH) ausgeführt. Die Gesamtinvestition beläuft sich auf ca. 250.000 Euro.