Sprungziele
Inhalt

Digitaltag 2022

Der Digitaltag ist ein seit 2019 jährlich stattfindender deutschlandweiter Aktionstag. Ziel ist es, in der Aktionswoche vom 20. - 24. Juni 2022 die unterschiedlichen Aspekte der Digitalisierung einer breiten Öffentlichkeit darzustellen und miteinander zu kommunizieren, zu lernen und sich souverän und sicher in der digitalen Welt zu bewegen.

Die Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg steht hinter den Ideen des Digitaltags und hat gemeinsam mit Partnern ein digitales Angebot in der Aktionswoche für Sie aufgestellt.

Alles zum Digitaltag können Sie auf www.digitaltag.eu nachlesen.


Angebote Digitaltag in Neubrandenburg

Montag, 20.06.2022

15:30 - 16:30 Uhr | Einblick in die digitale Kreativwirtschaft

Martin Horst und Digitales Innovationszentrum

Martin Horst von 13° gibt als "Digitalisierungsbotschafter" gemeinsam mit dem Digitalen Innovationszentrum Neubrandenburg einen Einblick in die Vision für ein digitales Mecklenburg-Vorpommern unter dem besonderen Blick auf die digitale Kreativwirtschaft in der Region.

Anmeldung


Dienstag, 21.06.2022

15:30 - 16:30 Uhr | IT-Sicherheit gegen Cyber Angreifer - Wir stellen Angriffsmethoden auf Unternehmen und Einzelpersonen vor und geben Handlungsempfehlungen

In 3 Schritten stellen wir Angriffsmethoden von Cyber Angreifern auf Unternehmen und Einzelpersonen vor und geben Handlungsempfehlungen:

Schritt 1

  • Vorstellung von Angriffszielen
  • Vorstellung aktueller Beispiele

Schritt 2

  • Durchführung einer Phishing Kampagne am Beispiel
  • Einsatz eines Rubber Duckys als USB-Stick

Schritt 3

  • Angriffsmethoden auf einen Onlineshop am direkten Beispiel
  • Vorstellung von Maßnahmen zur Informationsbeschaffung eines Cyber Angreifers
Anmeldung
RWI - MV



Mittwoch, 22.06.2022

15:30 -16:30 Uhr | Frauen in digitalen Start-ups

Live-Podcast in NB

Gesprächspartner:

Gründerin Katharina Scheunemann, die in Sietow das DECK - ein neues Coworking Space an der Müritz schafft
Christian Atzl, externer digitaler Berater der Landkreise MSE und VG im Rahmen des Projektes 26 meer.zukunft.seen des Bundesministeriums für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen und der KfW
Karina Clausohm, IT Project Manager Clausohm GmbH
hat ein spezielles Studium für weibliche IT-Managerinnen absolviert

Anmeldung

14:00 -15:00 Uhr | Welcome Center Mecklenburgische Seenplatte - Sprechstunde für Zuziehende, Rückkehrende und Unternehmen

Als zentrale Anlaufstelle für alle NeubürgerInnen und HeimkehrerInnen unterstützen wir beim Ankommen und Heimischwerden. Bei allen Fragen zu Job, Wohnung, Kitaplatz und Freizeit stehen wir sehr gern beratend zur Seite. Wir unterstützen ansässige Unternehmen beim Recruiting und beim Onboarding durch unser Stellenportal auf der Webseite und durch die Jobgruppe auf Facebook.

In der digitalen Sprechstunde beantworten wir sehr gern erste Fragen der Seenplattenverliebten und der Unternehmen.

Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Bitte nehmen Sie über den folgenden Link via Zoom teil: https://us02web.zoom.us/j/72847264929?pwd=clJSSkdxWjY0UGk4eThibTRpVXpydz09

RWI - MV

17:00 - 17:45 | Ohne Digitalisierung geht heute nichts mehr. Aber kann ich mir Digitalisierung leisten? Fördermöglichkeiten für digitalen Projekte

Fördermöglichkeiten für digitale Projekte gibt es viele. Aber – was gilt überhaupt als digitales Projekt? Und wie finde ich den passenden Fördertopf für das jeweilige Projekt? Hier geben wir Schützenhilfe und stellen kurz und knapp vor, welche Förderprogramme es für welche Digitalisierungsprojekte gibt, wie man sie beantragt und welche Fallstricke zu berücksichtigen sind. Ausgesuchte Praxisbeispiele machen die Theorie dabei greifbarer. 

Anmeldung



Donnerstag, 23.06.2022

14:00 - 15:00 Uhr | IHK-Onlineseminar zur Fachkräftegewinnung, -sicherung und -entwicklung

Wichtiger denn je: Familienbewusstsein im Betrieb! - In dem Onlineseminar in Zusammenarbeit mit dem Netzwerkbüro Erfolgsfaktor Familie vermitteln wir kurz und prägnant Wissen und praktische Tipps zu vielen Themen der Fachkräftegewinnung, -sicherung und -entwicklung. Wir zeigen, wie Unternehmen mit dem Fortschrittsindex einzelne Handlungsfelder, die für sie aktuell wichtig sind, messen und vergleichen können - zum Beispiel digitales Arbeiten, Homeoffice, Führung in Teilzeit oder flexible Arbeitszeiten, Kommunikation.

Anmeldung




16:00 - 17:00 Uhr | MitarbeiterInnen finden und binden #digitale Lösungen und Impulse

Gemeinsam mit dem Operativen Geschäftsführer Dominic Carlberg von Connectoor – E-Recruiting, der in Güstrow studierte und in Rostock gründete, werden wir uns über digitale Strategien für ein erfolgreiches Recruiting und Onboarding, mit folgenden Inhalten austauschen:

  • Wie sich die HR-Arbeit in den letzten Jahren verändert hat und wie uns die Digitalisierung hierbei maßgebend unterstützen kann
  • Wie Sie Mitarbeiter durch digitale Lösungen einfacher und kosteneffizienter an Ihr Unternehmen binden, sowie neue Fachkräfte gewinnen können
  • Wie Sie digitale Prozesse intelligent abbilden und Fördermittel für digitale Unterstützung ohne zusätzlichen Aufwand beantragen können 

Auch Ihre Fragen sind herzlich willkommen. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme und einen regen Austausch.

Anmeldung

RWI - MV



Freitag, 24.06.2022

09:00 - 11:00 Uhr | Offene Gesprächsrunde – VIER TORE ZUR DIGITALEN ZUKUNFT geht nur gemeinsam.

Oberbürgermeister Hr. Witt, Hr. Prof. Dr. Teschke und Hr. Nonnenmacher im Gespräch über Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung in unserer Region.

In der alten Bibliothek im Gebäude 1 der Hochschule Neubrandenburg findet am 24.06.2022 zwischen 09:00 und 11:00 Uhr ein Gespräch zum Thema Digitalisierung der Region statt. Das Gespräch steht danach als Zusammenschnitt zum Abruf zur Verfügung.

Stellen Sie Ihre Fragen rund um die Digitalisierung der Region und diskutieren Sie mit uns. Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!



IKT-Ost_logo


10:00 - 12:00 Uhr | Wie nutze ich die digitalen Angebote der Regionalbibliothek?

Kommen Sie mit Ihrem eBook-Reader, Smartphone oder Tablet vorbei. Wir richten Ihnen die Onleihe, den Streaming-Dienst Filmfriend oder die Brockhaus Enzyklopädie ein und zeigen Ihnen die ersten Schritte der Nutzung. Voraussetzung ist ein gültiger Bibliotheksausweis, eine Neuanmeldung vor Ort ist auch möglich.

Anmeldung bitte unter 0395 555-1325 oder auskunft.bibl@neubrandenburg.de

11:00 - 14:00 Uhr | Digitalisierung erleben im Mobil.26

Das Mobil.26 ist das fahrende Labor des Smart-Region-Projekts 26 meer.zukunft.seen.

Den Besucherinnen und Besuchern des Digitaltags wird Digitalisierung zum Anfassen zugänglich gemacht, um die digitale Nutzungskompetenz individuell zu stärken. Ausprobieren für alle Interessierten!

Ort: Hochschule Neubrandenburg - Inklusionswirkstatt

Kontakt
Elisabeth Falasz, elisabeth.falasz@ikt-ost.de

Weitere Informationen
https://www.ikt-ost.de/projekt-26-meer-zukunft-seen/
https://digitaltag.eu/aktion/digitalisierung-erleben-im-mobil26
 



IKT-Ost_logo


11:00 - 14:00 Uhr | Einblick in den digitalisierten Schulunterricht

Den Besucherinnen und Besuchern des Digitaltags wird veranschaulicht, wie Digitalisierung im Schulalltag aussehen kann. Anhand des Projekts "Expedition in die Welt der Dinosaurier" wird exemplarisch gezeigt, wie unterschiedliche Lernzugänge der individuellen Förderung dienen und die Lernenden aktiv in die Auseinandersetzung mit der Thematik einbezogen werden.

Mitmachen für alle Interessierten! Eine Anmeldung ist nicht notwendig

Ort: Hochschule Neubrandenburg - Inklusionswirkstatt

Kontakt
Elisabeth Falasz, elisabeth.falasz@ikt-ost.de

Weitere Informationen
https://www.ikt-ost.de
https://digitaltag.eu/aktion/einblick-in-den-digitalisierten-schulunterricht



IKT-Ost_logo


11:00 - 14:00 Uhr | Was ist OZG und was bedeutet das für mich?

Die Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG) als zentrales Thema im Jahr 2022: Den Besucherinnen und Besuchern des Digitaltags wird veranschaulicht, was das im eigenen Alltag bedeutet und wie persönliche Verwaltungsdienstleistungen zukünftig digital erledigt werden können. Informatives Beratungsangebot für alle Interessierten!

Eine Anmeldung ist nicht notwendig

Ort: Hochschule Neubrandenburg - Inklusionswirkstatt

Kontakt
Elisabeth Falasz, elisabeth.falasz@ikt-ost.de

Weitere Informationen
https://www.ikt-ost.de
https://digitaltag.eu/aktion/was-ist-ozg-und-was-bedeutet-das-fuer-mich



IKT-Ost_logo


14:00 - 15:00 Uhr | UnserNB - Die Sprechstunde. Für Vereine und Initiativen.

Hier haben Vereine und Initiativen die Gelegenheit gezielt Fragen zu UnserNB zu stellen und sich zu den neuen Modulen zu informieren. Die Sprechstunde wird auch online zugänglich sein. Wir erwarten Sie in der Regionalbibliothek Neubrandenburg.

Eine Anmeldung ist nicht nötig.

16:00 - 17:00 Uhr | UnserNB - Die Sprechstunde. Für Bürger*innen.

Hier können Bürger*innen Fragen stellen und sich über die Funktionsweisen und neue Module von UnserNB schlau machen. Die Sprechstunde wird auch online zugänglich sein. Wir erwarten Sie in der Regionalbibliothek Neubrandenburg.

Eine Anmeldung ist nicht nötig.