Seiteninhalt
04.07.2018

Konzertanter Orgelwettbewerb & der Stiftungspreis 2018

Bereits zum zweiten Mal findet, ein Jahr nach der offiziellen Einweihung der Orgel in der Konzertkirche, ein „Konzertanter Wettbewerb für Nachwuchsorganisten“ statt. Am Sonntag, 08.07.2018 um 16:00 Uhr präsentieren Junge Organisten/innen ihr Können einer fachmännischen Jury.

Der Stiftungspreis 2018 der Günther-Weber-Stiftung wird im Rahmen dieses Organistenwettbewerbs in der Konzertkirche vergeben. Ziel des Orgelwettbewerbs ist es den Nachwuchs zu fördern und zugleich zukünftige Musikschüler für das Orgelspiel zu begeistern. Deutschlandweit schweigen viele Orgeln, weil sich keine Organisten mehr finden.

Der mit 6.000 € dotierte Stiftungspreis kann geteilt werden und soll für die Förderung der Preisträger verwendet werden.

Eine fachkundige und unabhängige Jury (Martin Schwarz – Schuke Orgel Berlin, Herr Christof Munzlinger – Organist, Herr Prof. Bernecker – Orgelsachverständiger u.a.) bewertet das Orgelspiel und wählt die Preisträger aus.

Musisch-künstlerische Bildung stärkt die Persönlichkeit, die sozialen Fähigkeiten und integriert.

Tickets für den Konzertanten Orgelwettbewerb sind im Ticket-Service im HKB für 15,00 € erhältlich! Telefon: 0395 5595127

Informationen zur Stiftung

Die Stiftung:  

Der Unternehmer Günther Weber gründete die Stiftung im Jahr 2007. Günther Weber engagiert sich bereits seit vielen Jahren auf vielfältige Weise für die Gesellschaft. Die in der Satzung verankerten Zwecke der Stiftung sind die Förderung der Kinder-           und    Jugendhilfe, der Schutz von Ehe und Familie, die Erziehung und Bildung, die Tierzucht und der Sport. Die Stiftung verfügt über ein Stiftungskapital von 600.000 Euro.

Der Stifter:     

Günther Weber führt seit mehr als 30 Jahren erfolgreich sein eigenes Maschinenbauunternehmen. Mit den in Deutschland produzierten Hochleistungsschneidemaschinen genießt Weber Maschinenbau als Marktführer weltweit ein hohes Renommee.

„Helfen, fördern, gute Ideen verwirklichen und damit die Welt gestalten, ist ein schöner Teil meines Lebens.“ Günther Weber

Der Vorstand:

Günther Weber (Stifter und Vorsitzender), Hartmut Blöcher, Holger Hanson

Der Beirat:     

Ines Hein, Diana Brüsewitz-Hackmann, Günther Henke, Irina Weber

Informationen: www.weberstiftung.de


Die Marienkirche ist Bestandteil des Virtuellen Stadtrundganges, bei dem Sie Informationen in Form von Audiodateien direkt am Bauwerk erhalten.