Seiteninhalt

NDR-Podiumsdiskussion zum Ausbau der B 96

21.05.2019
18:00 Uhr
Neubrandenburg

Der NDR hatte zur Podiumsdiskussion über den geplanten Ausbau der B 96 geladen. Rund 170 Gäste folgten der Einladung - darunter Befürworter und Gegner der Ausbaupläne.

Neubrandenburgs Oberbürgermeister Silvio Witt machte noch einmal deutlich, wie notwendig die Umsetzung dieses Vorhabens unter anderem für die wirtschaftliche Entwicklung der Region ist. Dass es um einen zeitgemäßen Ausbau der Verbindung zwischen Neubrandenburg und Berlin geht. Gleichzeitig betonte er, dass es wichtig ist, jetzt das Gespräch mit all jenen zu suchen, die dem Ausbau misstrauisch gegenüberstehen. Landrat Heiko Kärger und Bundestagsabgeordneter Eckardt Rehberg (CDU) machten sich ebenfalls für den B96-Ausbau stark. Grüne und auch die Gemeinden entlang der Strecke hatten zuletzt die Straßenbaupläne stark kritisiert.