Seiteninhalt

16 Gedenkstein für die Verfolgten vom Naziregime (VVN)

(Wallanlage, Nähe Stargarder Tor)
Stein für alle Opfer des Nationalsozialismus

Aus Anlass des Gedenktages an die Opfer des Faschismus wurde 1949 dieses Denkmal eingeweiht. Dieser Gedenktag wurde jeden zweiten Sonntag im September begangen.
Zu lesen ist die Inschrift:

Den Toten zur Ehre, den Lebenden zur Mahnung.
Die Abkürzung VVN steht für „Verfolgt vom Naziregime“.