Sprungziele
Inhalt

Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste (m/w/d)

…interessant, anspruchsvoll, vielseitig… die Medienwürmer!

Als Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste (m/w/d) hast du ein breites Spektrum an späteren beruflichen Einsatzmöglichkeiten sowohl im Öffentlichen Dienst als auch in der Privatwirtschaft. In deiner praktischen Ausbildung wirst du hauptsächlich in der Regionalbibliothek der Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg eingesetzt sein.

Du wirst während der Ausleihdienste am Service der Bibliothek Kontakt zu Besucherinnen und Besuchern haben und sie bei allen Anfragen unterstützen. Zu deinen Aufgaben gehören außerdem die technische Medienbearbeitung und Bestandspflege, sowie -präsentation. Außerdem wirst du bei der Erwerbung und Erschließung von Medien und bei der Vermittlung von Medien- und Informationskompetenz mitwirken, sowie kreativ bei unserer öffentlichkeitswirksamen Arbeit mitwirken können.

Geschulte und engagierte Ausbilder (m/w/d) unterstützen dich bei deinen Praxiseinsätzen in den unterschiedlichen Bereichen der Regionalbibliothek und stehen sowohl für Feedback, als auch für Fragestellungen stets zur Verfügung.

Hier kannst du dich bewerben:

zum Bewerberportal

Bewirb dich jetzt für den Ausbildungsstart 01.09.2025.

Die Bewerbungsfrist endet am 31.10.2024.

Das erwarten wir von dir:

  • mindestens die Mittlere Reife
  • gute Leistungen in Deutsch und Mathematik
  • gesundheitliche und persönliche Eignung

Du bringst außerdem mit:

  • persönliches Engagement
  • Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Grundkenntnisse in MS Office
  • Identifikation mit der Stadtverwaltung der Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg als Arbeitgeberin und deren Aufgaben
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Interesse an einer anspruchsvollen und abwechslungsreichen Ausbildung

Deine Ausbildung:

Deine Ausbildung dauert insgesamt drei Jahre und beginnt zum 1. September eines jeden Jahres.

Die theoretische Ausbildung findet im Regionalen beruflichen Bildungszentrum Müritz in Waren statt. In einem festen Kursverband nimmst du dort am Blockunterricht teil. Die theoretischen Grundlagen für deine Ausbildung wirst du in berufsübergreifendem Unterricht wie: Deutsch und Sozialkunde sowie in berufsbezogenem Unterricht wie z. B. Aneignen von Medienkompetenz, Erfassen und Erschließen von Medien und Informationen oder Informieren und Anleiten von Kunden und Nutzern erwerben.

Link zur Berufsschule: www.rbb-mueritz.de

Wir bieten dir:

  • eine praxisorientierte Ausbildung
  • Einbindung in unsere berufs- und jahrgangsübergreifende „Azubi-Gemeinschaft“
  • eine Ausbildung in Teilzeit ist nach Absprache möglich
  • große Übernahmechancen nach der Ausbildung bei guter Leistung
  • eine Einführungswoche zu Beginn deiner Ausbildung

Auf Grundlage des Tarifvertrags für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD) – Besonderer Teil BBiG -:

  • monatliche Vergütung von 1.218,26 € im ersten Ausbildungsjahr und 1.314,02 € im dritten Ausbildungsjahr (brutto)
  • Sonderzahlung (Weihnachtsgeld)
  • vermögenswirksame Leistungen (13,29 € monatlich)
  • eine Prämie von 400,00 € (brutto) für das Bestehen der Abschlussprüfung
  • Lernmittelzuschuss von 50,00 € pro Ausbildungsjahr
  • 30 Tage Urlaub
  • 5 Tage Sonderurlaub für die Vorbereitung auf die Abschlussprüfung
  • anteilige Kostenübernahme für Unterbringungskosten- und Fahrkosten zur Berufsschule Unterweisung
  • Unterstützung bei der Prüfungsvorbereitung